SUP, Windsurfen und Wellenreiten auf Boavista

Wie schon im zweiten Beitrag beschrieben, waren die Wellen an unserem Strand „Praia de Chavez“ zu hoch, zu hart, zu viel. Sogenannte „Shortbreak Waves“ haben es einfach nicht zugelassen dort zu surfen – man spürte den Nacken, der abends schmerzte durch die Gewalt der Wellen. Einfach ungeeignet für alles – …